Skip to main content
Frankreich, Deutschland, Niederlande

Romantischer Rhein – Von Straßburg nach Amsterdam

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise nach Straßburg

Mitten im Elsass liegt die „MS Gérard Schmitter“ für Ihre Einschiffung am frühen Abend bereit.

2. Tag: Straßburg – Rüdesheim

In der Nacht beginnt Ihre Fahrt rheinabwärts in Richtung Rüdesheim. Während Sie das Frühstück genießen, gleitet Ihr Schiff vorbei an Speyer und Mannheim. Die Fahrt führt weiter über Mainz, Wiesbaden und die Rheininseln Rettbergsaue, Mariannenaue und Fulderaue. Das alte Weinbaustädtchen Rüdesheim erreichen Sie am Nachmittag. Der Bummelzug „Winzerexpress“ bringt Sie zu dem in Europa einzigartigen Musikmuseum. Beim individuellen Spaziergang zurück zum Schiff führt Sie der Weg durch die von Fachwerkhäusern und Weinkellern gesäumte Drosselgasse. Genießen Sie einen abendlichen Bummel durch das verträumte Städtchen, denn Ihr Schiff bleibt über Nacht in Rüdesheim.

3. Tag: Rüdesheim – Koblenz – Köln

Während des Frühstücks beginnt Ihre Fahrt auf dem schönsten Teil des romantischen Rheins. Burg Ehrenfels, Burg Pfalzgrafenstein und viele weitere Burgen und Schlösser begleiten Sie auf Ihrem Weg nach Köln. Gegen Mittag passieren Sie den sagenumwobenen Loreley-Felsen. Am Zusammenfluss von Rhein und Mosel gleiten Sie vorbei am Deutschen Eck, bevor Sie direkt in der Altstadt von Köln anlegen. Bei einer Stadtrundfahrt geht es zu den Zeugen des römischen und mittelalterlichen Kölns. Vom Deutzer Rheinufer aus genießen Sie den Blick auf die Kölner Altstadt mit dem Rheingarten, den Türmen von Groß St. Martin, dem Rathaus, dem Dom und sehen damit eines der schönsten Stadtpanoramen der Welt. Am Abend bleibt Zeit für einen individuellen Spaziergang durch Köln.

4. Tag: Köln – Nijmegen

In den frühen Morgenstunden lichtet Ihr Schiff den Anker und verlässt die Rheinmetropole. Sie erreichen das holländische Nijmegen am Nachmittag. Nutzen Sie die Zeit für einen gemütlichen Bummel durch die älteste Stadt der Niederlande. Auf Hügeln gebaut und reich an Geschichte, gibt es in Nijmegen viel zu sehen: die aus dem 11. Jahrhundert stammende Karolingische Kapelle, die gotische St. Stevenskirche und das Renaissance-Rathaus. Am Abend genießen Sie ein festliches Gala-Dinner im Restaurant.

5. Tag: Nijmegen – Amsterdam

Ihr Schiff legt am Morgen zur letzten Fahrtetappe ab. Gegen Mittag erreichen Sie die Stadt der Grachten und Kanäle: Amsterdam. Hier erwartet Sie bereits Ihr Reisebus zu einer Rundfahrt durch das „Venedig des Nordens“. Im Anschluss haben Sie Zeit für eigene Erkundungen. Nach dem Abendessen an Bord erleben Sie die beleuchtete Grachten-Metropole bei einer stimmungsvollen Rundfahrt mit einem Panoramaboot.

6. Tag: Amsterdam – Rückreise

Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung und Rückreise. Erste Rückankunft ab ca. 19:00 Uhr.

So wohnen Sie

„MS Gérard Schmitter“: Das 2012 in Dienst gestellte Schiff der französischen Reederei CroisiEurope verfügt über Kabinen mit 2 unteren Betten, Klimaanlage, DU/WC, Fön, TV, Safe und ein großes Panoramafenster (Mitteldeck und Oberdeck mit zu öffnendem Fenster). Haupt-, Mittel- und Oberdeck sind auf „MS Gérard Schmitter“ durch einen Lift miteinander verbunden. Alle Mahlzeiten werden in einer Sitzung im Restaurant eingenommen (Frühstücksbuffet, am Tisch serviertes Mittag- und Abendessen).

Termine und Preise

Anreisetag: 04.09.2018
6 Tage
BUSDoppelkabine Hauptdeck achtern
ab 1.175,– EUR   auf Anfrage
Doppelkabine Hauptdeck
ab 1.259,– EUR   auf Anfrage
Doppelkabine Mitteldeck
ab 1.427,– EUR   auf Anfrage
Doppelkabine Oberdeck
ab 1.457,– EUR   auf Anfrage
Einzelkabine Hauptdeck
ab 1.657,– EUR   auf Anfrage
Einzelkabine Mitteldeck
ab 1.825,– EUR   auf Anfrage
Einzelkabine Oberdeck
ab 1.855,– EUR   auf Anfrage
6 Tage
ab 1.175,– EUR

Zustiegsstellen / Abfahrtsorte

RZZ 2,3,4 9,00 EUR
RZZ 5,10,11 19,00 EUR
RZZ 6,9 25,00 EUR
RZZ 7,12 45,00 EUR