Skip to main content
Dänemark

Sonneninsel Bornholm

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise
Die Reise führt zunächst zur größten Insel Deutschlands – Rügen. Von Sassnitz setzen Sie am Mittag nach Rønne, dem Hauptort Bornholms, über. Bornholm ist Dänemarks östlichste Insel. Mit ihrer Lage weit in der Ostsee werden Sie schon bei der Ankunft das maritime Flair spüren. Ihr Hotel befindet sich an der Ostküste in Nexø, dem zweitgrößten Ort der Insel.

2. Tag: Nordküste
Bei einer halbtägigen Inselrundfahrt entdecken Sie den landschaftlichen besonders schönen Norden der Insel. Die schroffen Felsen, beein­druckende Klippen und die Burgruine ­Hammershus werden Sie begeistern. Über 500 Jahre lang war die Burg das Zentrum der Macht auf Bornholm. Ein weiteres Highlight darf natürlich nicht fehlen: Østerlars. Die größte und berühmteste der vier weißen Bornholmer Rundkirchen, die aus dem 12. und 13. Jahrhundert stammen. Entspannend Sie am Nachmittag in der Hotelanlage oder wandeln Sie am feinsandigen Strand entlang.

3. Tag: Südküste
Heute unternehmen Sie mit Ihrem Reiseleiter einen halbtägigen Ausflug durch den Süden der Insel. Während dieser Inselrundfahrt entdecken Sie weitläufige Sandstrände und Dünen, deren Sand so fein ist, dass er sogar für Sanduhren verwendet wird. Das Naturschutzgebiet Almindingen, male­rische Fischerorte und viele weitere Sehenswürdigkeiten stehen auf dem Programm. Auch die Altstadt von Rønne können Sie bei einem Bummel erkunden. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

4. Tag: Freizeit oder Ausflug Erbseninseln
Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur Verfügung oder für einen fakultativen Ausflug auf die Erbseninseln (siehe ZL). Mit einem Reiseleiter erkunden Sie die kleinen, autofreien Inseln, die nordöstlich von Bornholm liegen. Sie bestehen aus den beiden bewohnten Inseln Christiansø und Frederiksø sowie dem Vogelreservat Græsholmen und einer Anzahl größerer und kleinerer Felsen. Auf Grund seiner Lage im äußersten Osten Dänemarks und zentral in der Ostsee, diente Christiansø lange Zeit als Festungsanlage und dem Schutz der dänischen Flotte. Das gesamte Inselgebiet steht daher auch unter Natur- und Denkmalschutz.

5. Tag: Rückreise
Am Morgen geht es mit der Fähre zurück nach Sassnitz. Von dort aus treten Sie die Heimreise an.

So wohnen Sie

Hotel „Balka Strand Søbad“ – Nexø: ca. 3 km südlich von Nexø, umgeben von einer großen Gartenanlage, direkt am langen feinsandigen Sandstrand, besteht aus mehreren Gebäuden, Res­taurant, Bar, Außenpool und ­Sauna, Zimmer mit DU/WC, Terrasse oder Balkon, Telefon, Fön und TV.

Termine und Preise

Anreisetag: 09.09.2018
5 Tage
BUSDoppelzimmer DU/WC
ab 698,– EUR   buchbar
Einzelzimmer DU/WC
ab 853,– EUR   auf Anfrage
5 Tage
ab 698,– EUR

Zu- & Abschläge

EZ-Zuschlag155,00 EUR

Frei wählbare Zusatzleistungen

Ausflug zu den Erbseninseln mit Reiseleitung52,00 EUR

Zustiegsstellen / Abfahrtsorte

RZZ 2B,12 9,00 EUR
RZZ 3,5A,7,8 19,00 EUR
RZZ 5B 12,00 EUR
RZZ 4 25,00 EUR
RZZ 9,10,11 29,00 EUR