Skip to main content
Sommer 2019 ● Zypern

Zypern – Wo die Götter Urlaub machen - ab Berlin

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise

Flug am sehr frühen Morgen ab Berlin nach Paphos und Fahrt zum Hotel.

2. Tag: Nikosia, die zweigeteilte Stadt

Nikosia ist die Stadt Zyperns mit einzigartiger Geschichte, einer Stadtmauer aus venezianischer Zeit, einer geteilten Altstadt und den Spuren des Okzidents und Orients. Sie unternehmen einen Rundgang durch die südliche Altstadt und überqueren die „Green Linie“ zum nördlichen Teil der Stadt. Hier besichtigen Sie die Kathedrale sowie die Karawanserei.

3. Tag: Paphos und die Königsgräber

Paphos war in der Antike sechs Jahrhunderte lang Inselhauptstadt und gehört mit ihrer 2000-jährigen Geschichte zum UNESCO-Weltkulturerbe. Sie besichtigen den „heiligen Garten“ der Göttin Aphrodite, die römischen Villen Dionysos und Aeon sowie die unterirdischen, in den Fels gehauenen Königsgräber.

4. Tag: Freizeit oder Kloster Chrysor­royiatissa & Bäder der Aphrodite

Sie haben die Möglichkeit zu einem fakultativen Ausflug zum 850 m hoch gelegenen Kloster Chrysorroyiatissa (siehe ZL). Das Kloster aus dem 12. Jh. ist vor allem für seine hervorragenden Weine bekannt. Im nahen Ort genießen Sie eine Kellerführung und eine Weinprobe. Im Anschluss geht die Fahrt über Polis, das an der Stelle des antiken Stadtkönigreiches Marion liegt, zu den Bädern der Aphrodite.

5. Tag: Freizeit oder Ausflug Limassol

Heute haben Sie die Gelegenheit zu einem Ausflug zum legendären Felsen der Aphrodite (fakultativ, siehe ZL). Laut Homer ist hier die Göttin der Liebe dem Schaum des Meeres entstiegen. Sie fahren weiter entlang der Küste zum antiken Stadtkönigsreich Kourion, das vor allem für sein Amphitheater und die Bodenmosaiken bekannt ist. Anschließend fahren Sie nach Limassol und haben dort Zeit für einen individuellen Bummel durch die Altstadt und über den quirligen Markt.

6. Tag: Freizeit

Genießen Sie den Tag im Hotel oder unternehmen Sie etwas auf eigene Faust.

7. Tag: Freizeit oder Ausflug Troodos-Gebirge

Das wichtigste Kloster Zyperns befindet sich im Troodos-Gebirge, dem grünen Herzen der Insel, auf 1200 m Höhe. Sie erreichen es nach einer Fahrt durch Bergdörfer und durch wilde romantische Landschaft (fakultativ, siehe ZL). Sie besuchen das Mausoleum auf dem Berggipfel und fahren anschließend durch die malerische Weinregion. In Omodos können Sie eine alte Weinpresse und ein historisches Bauernhaus besichtigen. Zum Abschluss Ihrer Reise genießen Sie das Abendessen in einer typischen Taverne.

8. Tag: Rückreise

Sie fahren zum Flughafen Paphos und fliegen zurück nach Berlin.

So wohnen Sie

Hotel „Theo Sunset Bay Holiday Village“ – Paphos: ca. 150 m vom Strand entfernt mit mehreren flachen Gebäuden , Restaurant, Garten mit Pool, Innenpool; Zimmer mit Bad oder DU/WC, Haartrockner, Telefon, TV, kostenfreies WLAN, Klimaanlage, Tee-und Kaffeeset, teilweise Balkon oder Veranda.

Termine und Preise

Anreisetag: 07.04.2019
8 Tage
FLUDoppelzimmer
ab 975,– EUR   buchbar
Einzelzimmer
ab 1.080,– EUR   buchbar
8 Tage
ab 975,– EUR
Anreisetag: 20.10.2019
8 Tage
FLUDoppelzimmer
ab 995,– EUR   buchbar
Einzelzimmer
ab 1.100,– EUR   buchbar
8 Tage
ab 995,– EUR